Pfälzer Abenteuer

klaus-link

Klaus Link

Erinnerungen, speziell Kindheitserinnerungen haben etwas Schlüpfriges. Du kannst dir nicht sicher sein, ob du dich auch wirklich an das „Richtige“ erinnerst (das, was tatsächlich dein Leben prägte) und ob du dich auch „richtig“ erinnerst, ganz abgesehen vom Hang dieser Erinnerungen ins Mythologische abzugleiten.

Vermutlich kennt jeder die Debatten im Familien- oder Freundeskreis, wenn es darum geht den Sachverhalt eines gemeinsamen Erlebnisses korrekt wiederzugeben, was um so schwieriger, amüsanter, erbitterter wird, je weiter das Ereignis zurückliegt, und besonders dann, wenn ihm, offenkundig oder insgeheim, eine Bedeutung für spätere Entwicklungen untergeschoben wird, die tatsächlich nur den beteiligten Personen begrifflich ist.

 

Inhaltsverzeichnis:

 

 

Der Autor Klaus Link:

Familienvater und Nonkonformist, Dostojewski und Nietzsche-Fan, Gelegenheits-Radiomoderator, Rotweinliebhaber und Nachtschreiber.

 

Die Kommentare wurden geschlossen